Atlas der gastroenterologischen Endoskopie
| Home |
Übersicht |
vor |
zurück |
Lexikon |
E-Mail |
|
Pseudopolypen
Pseudopolyp Pseudopolyp
Colitis ulcerosa mit großem Pseudopolypen. Der "Tumor " hat eine Größe von 3x5 cm. Pseudopolyp mit perifokalen Nekrosen, die Eiterbeläge aufweisen.
Entfernung nach Blutung
Pseudopolypen Pseudopolypen
Pseudopolypenentfernung Pseudopolypen können Ursache von peranalen Blutungen sein. Im gezeigten Fall finden sich im linksseitigen Kolon viele dieser Pseudotumore. In mehreren Sitzungen werden sie mit der Diathermieschlinge entfernt (Bild links unten).