Atlas der gastroenterologischen Endoskopie
| Home |
Übersicht |
vor |
zurück |
Lexikon |
E-Mail |
|
Duodenobiliäre Fistel
Fistel Durch die Gabe von Kontrastmittel über den ERCP-Katheter füllt sich das Gallenwegssystem an. Das Kontrastmittel fließt nicht über die Papille in das Duodenum ab. Es handelt sich um eine duodenobiläre Fistel, wahrscheinlich nach zurückliegender Steinperforation. Siehe auch Kapitel Fisteln Duodenobiliäre Fistel.