Atlas der gastroenterologischen Endoskopie
| Home |
Übersicht |
vor |
zurück |
Lexikon |
E-Mail |
|
Getrennt mündende Gänge
Getrennt mündende Gänge Normalerweise münden sowohl der Gallengang als auch der Ductus pancreaticus gemeinsam im Ostium der Papille. Im Bild sieht man ein nicht sehr häufiges doppeltes Ostium. Der Ductus choledochus liegt kranial (mit Führungsdraht zu sehen) des Pankreasgangs. Eine Verbindung beider Gänge nach Kontrastmittelgabe besteht nicht.