Atlas der gastroenterologischen Endoskopie
| Home |
Übersicht |
vor |
zurück |
Lexikon |
E-Mail |
|
Stentverschluss
Stentverschluss Der obere Stent ist nach einer Liegedauer von 4 Monaten verschlossen und durch Manipulation nicht zu entfernen. Nach Einführen eines weichen Führungsdrahts gelingt das Platzieren einer zweiten Prothese.